Kategorie “Bigotterie”

Gegen die Vereinnahmung der Gewalt durch die politische Rechte

Die Meldungen, Videos, Streams und Bilder, Augenzeugenberichte und Tweets aus Hamburg anlässlich des G20-Gipfels machen viele andere und mich sprachlos. Sprachlos bedeutet nicht, dass man schweigt, es bedeutet nur, dass […] weiterlesen

War was? Wahlkampf zum Beispiel?

Dem Piratenskandal(isierungs)blog Popcornpiraten entnehme ich grade, dass die Piratenpartei irgendwas mit Themenbeauftragten hat. Das ist keine schlimme Krankheit oder so, sondern es war wohl ein Versuch des Bundesvorstands ein wenig […] weiterlesen

Warum René Obermann Philipp Rösler Quatsch erzählt

tl;dr: René Obermann schreibt in seinem Brief an Philipp Rösler einigen Unzusammenhängenden Quatsch, den ich mal hier auseinander genommen habe. Wenn Obermann seine Argumentation tatsächlich ernst meint, dann möchte er, […] weiterlesen

Liebe SPD, machs doch bitte einfach selbst

tl;dr: Die SPD Bundestagsfraktion flüchtet in Sachen Transparenz nach vorn. Das ist absurd und bigott, denn fast alles was die SPD fordert könnten SPD-Abgeordnete schon seit Jahrzehnten freiwillig selbst machen. […] weiterlesen

RBB Klartext: Vorher schon wissen was nachher kommt

tl;dr: Das sogenannte Investigativmagazin „Klartext“ des RBB ist so investigativ, dass es bereits während der Recherche zu einem Beitrag über die Piratenfraktion eine Vorankündigung über diesen Beitrag veröffentlicht, der den […] weiterlesen